FOLKENSTAL

Die Erfolgsgeschichte der Prop Makerin Folkenstal begann ganz klassisch mit einem Controller.

Das Videospiel «The Elder Scrolls V: Skyrim» hatte Ana so sehr in seinen Bann gezogen, dass sie darauf hin Waffen, Rüstungen und andere Items bis ins kleinste Detail zur Realität brachte. Mittlerweile ist ihre Arbeit mit dem Silikon und Giessharz weltweit bekannt. Um anderen Neugierigen den Einstieg damit zu erleichtern, hat sie ihr Wissen in Büchern «Wie aus einem Guss – Das Buch zum leichten Einstieg in Silikon und Kunstgiessharz» zusammengefasst. Ihr zweites Buch «Kreative Projekte mit Cosplayflex» zeigt, wie man aus Cosplayflex ganz einfach Rüstungen bauen kann.

folkenstal.com