IMPRESSUM

Veranstalter

ZURICH GAME SHOW
c/o Amazing Event AG
Winkelriedstrasse 27
CH-8006 Zürich

Tel.: +41 (0)44 350 02 02
E-Mail: contact@amazingevent.ch

Team

Naemi Kumar, Martin Schorno, Flo Birrer, Sergio Herencias, Gabi Oberholzer, Ruschi Sicic, Kai Mader, Fabian Degen, Roger Sieber, Alina Limacher, Jonas Eichelberger & SILENTGAMING Team

Supporting Friends

Philomena Schwab, Matthias Sala, Mike Zettel, Andi Gschwend, Ron Morrow, Rowien Bolkensteyn und viele weitere wertvolle Helfer und Volunteers!

Vielen Dank an alle, die uns von Beginn an so super unterstützen!

DISCLAIMER

Haftungsbeschränkungen

Amazing Event AG garantiert nicht für die Fehlerfreiheit oder für die Genauigkeit von Informationen, die sie von Dritten erhalten hat. Amazing Event AG behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung die veröffentlichten Informationen zu ergänzen, zu löschen oder zu ändern und an der Veranstaltung Programmanpassungen vorzunehmen. Amazing Event AG schliesst jegliche Haftung für Schäden aus, die direkt oder indirekt im Zusammenhang mit dem Zugriff auf diese Website, aus der Verknüpfung mit andern Websites sowie aus der Nutzung der Inhalte oder dem Besuch der ZURICH GAME SHOW entstehen könnten. Der Besuch der Veranstaltung ZURICH GAME SHOW erfolgt auf eigene Gefahr; Amazing Event AG schliesst jegliche Haftung aus.

Links und Hyperlinks

Werden bestimmte Verknüpfungen (Links und/oder Hyperlinks) auf dieser Website aktiviert, gelangen Sie auf externe Websites. Amazing Event AG übernimmt für deren Inhalte, die dort angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstigen Angebote keinerlei Verantwortung oder rechtliche Haftung. Redaktionelle Inhalte auf Webseiten Dritter sind, auch wenn darin ein Bezug zur ZURICH GAME SHOW hergestellt wird, keine offiziellen Angaben der Amazing Event AG. Amazing Event AG ist nicht für redaktionelle Inhalte und Angaben auf Websieten Dritter verantwortlich. Sicherheit und Datenschutz: Amazing Event AG behandelt alle Angaben und Anfragen vertraulich entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Persönlichen Daten werden ausschliesslich zur individuellen Betreuung gespeichert. Die Daten werden weder verkauft noch an Dritte weitergegeben.